Wie viele Kalorien haben Fischsuppe?

Wie viele Kalorien haben Fischsuppe?

Der täglichen Ernährung kommt immer häufiger die Aufgabe zu, akute oder chronische Krankheiten zu bekämpfen. Insbesondere der Fisch und die aus ihm gewonnene Suppe sind aufgrund der enthaltenen Fettsäuren sehr wichtig für die gesunde Ernährung. So profitiert das Herz-Kreislauf-System davon ebenso wie nahezu alle Organe des Körpers. Bei gerade einmal 35 Kalorien je 100 Gramm ist die Fischsuppe zudem als Schlankmacher bekannt. Doch Vorsicht, letztlich entscheiden die verarbeiteten Fischsorten darüber, wie viele Dickmacher letztlich verzehrt werden. Wird die Suppe etwa mit Stücken des Aals angereichert, kann der Kaloriengehalt schnell einmal bei 50 bis 60 je 100 Gramm Suppe liegen. Das schmeckt dann allerdings auch besonders gut. Vergleichen Sie jetzt günstige Fischsuppe bei Preisroboter.