Wie viele Kalorien haben Baguette & Brötchen?

Wie viele Kalorien haben Baguette & Brötchen?

Egal ob Baguette oder Brötchen, alle Brotsorten bestehen größtenteils aus Kohlehydraten und diese haben eine hohe Energiedichte, soll heißen mit relativ wenig Gewicht an erreicht man eine hohe Kalorienzufuhr. Tatsache ist auch bötchen sind kleine Brote und sollten daher nicht unterschätzt werden.
Jetzt ist zwischen den verschiedenen Produktarten zu unterscheiden.
Produkte aus Vollkornmehl sind meist kalorienreicher, bestehen jedoch vorwiegend aus komplexen Kohlehydraten, die länger sättigen.
Brot mit viel Körnern oder Samen sind ebenfalls gegenüber reinen Weißmehl-Produkten deutlich kalorienreicher, versorgen den Körper aber auch mit wertvollen Mineralien.
Das immer mehr bekanntwerdene "Eiweßbrot" hat einen sehr hohen Samenanteil, der viele Kalorien, aber auch gesunde Fette und viel Eiweiß mitbringt.
Das soll kein Grund sein die gute "Shrippe" für immer aus dem Ernährungsplan zu verbannen. Ab und zu kann- und sollte man sich sein Sonntagsbrötchen schon erlauben, denn Abwechslung und Genuss gehören ebenso zu einer gesunden Ernährung wie Vollwertprodukte.
Natürlich ist es auch wichtig, mit welchem Belag das Brot verzehrt wird. Hier gilt es auf Fettgehalt und Inhaltsstoffe zu achten.
Es gilt:
Hähnchenbrust ist besser als Salami.
leicht gesüßte Marmelade ist besser als Nuss-Nougat-Creme.
Natürlich sollte man auch hier nicht komplett verzichten und sich ab und zu etwas gönnen.

2 Ergebnisse für Baguette & Brötchen



  • Seite 1 von 1